Kennt Ihr das? Ihr habt schon viel über euch reflektiert, viel verstanden und erkannt… Doch es fehlt noch die Umsetzung des Neuen, das anders machen als bisher, das Ablegen der ungewollten Muster. Hier seid Ihr richtig.

Der Fokus meiner Arbeit liegt auf dem aktiv werden, Dinge anstoßen, kraftvoll sein, sich neu orientieren;
endlich „ins Machen kommen“! Es gilt Verantwortung zu übernehmen, für das eigenen Leben und dieses aktiv zu gestalten.

Mein persönlichkeitbezogenes Mentoring ist eine intensive und kontinuierliche Begleitung. Ich kombiniere in meinen Gesprächen Inhalte und Methoden meiner systemischen Ausbildung mit der Zielstrebigkeit und Lösungsfokussierung des Coachings. Dabei ist es möglich auch außerhalb der eigentlichen Termine per Telefon, Skype oder Chat Kontakt aufzunehmen, um „dran“ zu bleiben, und kleinere Widerstände sofort auflösen zu können.

Wichtig finde ich, in Veränderungsprozessen auch bildlich immer wieder die Perspektive zu verändern, den Blickwinkel zu wechseln, offen zu bleiben für die einzig wirkliche Konstante: die Veränderung.
Ich lade deswegen meine Klienten ein, für Ihre Termine immer wieder andere Orte auszuwählen; das kann ein Spaziergang am See sein, ein Ecktisch in einem Café, ein Fahrt im Zug oder im Auto, auf einem „Rooftop“, im Park, oder in meinen Räumlichkeiten.

Fang an. Komm „ins Machen“! Vereinbare einen Termin: findout@sebastianwinkel.net